header

Um den Kindern auf anschauliche Weise vom Leidensweg Jesu bis zur Auferstehung zu erzählen, sind wir am Mittwoch vor Gründonnerstag unseren Weggottesdienst gegangen. Unsere vier Stationen führten uns bis in die Kirche.

Die Fastenzeit ist für uns im Kindergarten eine spannende Zeit, in der wir über Gott, über uns und unsere Natur nachdenken. In diesem Jahr haben wir besonders das Thema "Wachsens" unter die Lupe genommen.

 

Unser Ziel für die Fastenzeit war es, den Kindern zu vermitteln, was es heißt, sich zu wandeln und zu wachsen.

Wir wollten erfahren, was wir brauchen zum Leben: denn Ostern bedeutet neues Leben. Zusammen mit Jesus wollen wir wachsen. Dabei überlegten wir, was wir und was die Natur zum Wachsen brauchen. Wir sahen das Erwachen der Natur im Frühling, fühlten Erde und Samen, betrachteten Bilder der Natur und übertrugen unsere Erkenntnisse auf Gott und unser Leben:
wie die Pflanzen mit Hilfe von Nährstoffen, Wasser und Sonne wachsen, so muss auch eine Freundschaft wachsen. Dazu braucht es guten Nährboden und eine sorgfältige Pflege für die Freundschaft. Diese Erfahrungen hielten wir auf unserem gemeinsam gestalteten Fasten-Plakat fest.

Als 3. Kita in Unterfranken wurde unsere Einrichtung zur „Eine Welt-Kita: fair und global“ ausgezeichnet. Das feierten wir am Freitag mit unserem fairen Frühstück.

Bei bestem Frühjahrswetter hatten sich am vergangenen Samstag wieder viele Familien unseres Kindergartens eingefunden, um den Außenbereich für das Frühjahr in Schuss zu bringen.

Auf die Suche nach Gold, Silber und Elfenbein waren unsere Vorschulkinder im Museum am Dom als Schatzsucher unterwegs.

Wir stehen mitten in der Fastenzeit, der Vorbereitungszeit auf das Osterfest.

"Helau!" statt "Hallo": so hieß es am Freitag für alle Kinder unserer Einrichtung! Gleich im Eingangsbereich begrüßten wir die Kinder und starteten mit den kleinen Narren ins bunte Treiben.

Im Anschluss an den Rathaussturm zogen wir noch durch den Altort und sagen Faschingslieder.

Schon seit Tagen hatten wir uns mit dem Basteln von Masken und Krawatten darauf vorbereitet und am Donnerstag morgen um kurz vor 9 Uhr sollte es endlich los gehen: unser Rathaussturm am Weiberfasching!

Es ist wieder Januar und auch in diesem Jahr geht es für unsere Drachen- und Delfinkinder ab zur Waldwoche. Gemeinsam beobachten und spüren wir den Winter im Wald.

Nachrichten

Von Palmsonntag bis Ostern

Um den Kindern auf anschauliche Weise vom Leidensweg Jesu bis zur Auferstehung zu erzählen, sind wir am Mittwoch vor Gründonnerstag unseren Weggottesdienst gegangen. Unsere vier Stationen führten uns ...

Fastenzeit und Basteln der Palmbuschen

Die Fastenzeit ist für uns im Kindergarten eine spannende Zeit, in der wir über Gott, über uns und unsere Natur nachdenken. In diesem Jahr haben wir besonders das Thema "Wachsens" unter die Lupe ...

Faire Kita – faires Frühstück

Als 3. Kita in Unterfranken wurde unsere Einrichtung zur „Eine Welt-Kita: fair und global“ ausgezeichnet. Das feierten wir am Freitag mit unserem fairen Frühstück ...

­