Unser Krachmacherzug

Die bunte Jahreszeit ist in voller Fahrt – auch bei uns in der Kita!

Die Kinder haben überlegt, was sie zum Krachmacherzug brauchen. Wenn wir durch Veitshöchheim ziehen, brauchen wir Faschingsmasken, damit man uns nicht erkennt. Im Kinderparlament wurde beschlossen aus Waschmittelflaschen und Steinen Krachmacher zu basteln. Manche haben auch Masken und Krachmacher von zu Hause mitgebracht.

Der Krachmacherdonnerstag ist der Tag in unserer bunten Woche, an dem wir auf die Straße gehen und den Bürgermeister besuchen – damit er auch ein bisschen Spaß hat!
Unsere Lieder dazu sind im Morgenkreis entstanden. Das „Aramsam sam“ haben wir mit Gemüse und Obstsorten aufgepeppt. (Kohlrabi, Tomate und Banane sind am beliebtesten) und mit dem Lied „Laurentia, liebe Laurentia mein“ haben wir Wochentage geübt und auch immer wieder mal einen anderen Namen z. B. von Kranken eingesetzt.

Unser Ruf war in diesem Jahr: „Okä awimba oe oe o!“

Bei unserem Zug durch den Altort haben wir jedoch nicht nur die Veitshöchheimer, Eltern und Touristen erfreut. Wir haben auch an die Kranken gedacht: so waren wir zu Besuch bei den Senioren der Tagespflege und haben auch einer kranken Mitarbeiterin viel Freude bereitet! Das war toll!

 

 

Nachrichten

Familienpicknick – Sommerfest

Pünktlich zum Beginn des Sommerfests unseres Kindergartens verzogen sich am vergangenen Freitag die Wolken und Sonnenstrahlen begrüßten die knapp 300 Eltern und Kinder....

Die Bienen sind looooossss…

In dieser Woche waren wieder mal die Bienen bei uns zu Gast im Kindergarten!...

Fastenzeit und Ostern

Dieses Jahr haben wir uns in der Fastenzeit intensiv mit dem „Vater unser“ beschäftigt. Kurz vor Ostern haben wir zusammen gefeiert und Osternester gesucht....

Fit für die Bücherei

Mit unseren Vorschulkindern waren wir in der Veitshöchheimer Bücherei!...
Am Aschermittwoch fand nach dem bunten Treiben in der Faschingszeit unsere Aschenkreuzfeier statt....