header

– vom Wachsen, von den Grundlagen des Lebens und der Freundschaft!

In der Fastenzeit treffen wir uns immer freitags um 11 Uhr in der Vituskirche, um uns auf Ostern vorzubereiten. Wir hören von Grundbedürfnissen des Lebens und Wachsens und von der Freundschaft untereinander und mit Jesus.

Was brauchen wir denn eigentlich zum Leben  und Wachsen?

Ostern heißt für uns neues Leben entdecken und mit Jesus wachsen. Die Natur wächst jetzt – wir können es überall sehen. Doch auch wir wachsen und unsere Freundschaften. Gerade diese wichtigen Beziehungen brauchen Zeit. Alles, was wachsen will, braucht auch einen guten Nährboden und Pflege – auch die Freundschaft mit uns und zu Jesus!

Um dies mit den Kinder ganz unmittelbar zu Erfahren, breiten wir unser braunes Tuch auf dem Kirchenboden aus, das wir schon am Aschermittwoch dabei hatten. Wir schmücken es symbolhaft: wir bringen den guten Boden und schauen uns die Samen des Weizen genau an. Was braucht der Samen, um zu wachsen? Wie fühlt er sich an? Was kann aus dem Samen werden? Wir fühlen, wie sich ein Tropfen Wasser in der Hand anfühlt... Außerdem braucht er Licht und Ruhe – Frieden!

Aus der Bibel hören wir passend zum Thema Wachsen in der Fastenzeit die Geschichten vom Sämann (Sonne, Licht),  wie Jesus den Sturm auf dem See stillt (Wasser) und wie Jesus bei Zacchäus einkehrt (Frieden).

Unser Gebet:

"Auf der Erde stehe ich,
hinauf zum Himmel wachse ich.
In der Mitte schlägt mein Herz
und von dort in die weite, weite Welt."

 

Nachrichten

Unsere Frühlingswaldwoche Teil 2

Diese Woche war auch die blau-rote Gruppe von Montag bis Donnerstag im Wald! Hier ein kurzer Bericht, was wir alles erlebt haben ...

Unsere Waldwoche im Frühling

Mit unseren beiden Partnergruppen sind wir ab jetzt wieder im Wald unterwegs und schnuppern die frische Maienluft ...

Nächste Online-Elterngesprächsrunde

Am Montag, den 16. Mai 2022, laden wir Sie herzlich zu unserer nächsten Elterngesprächsrunde per Team-Konferenz ein. Thema wird sein "Grenzen in der Erziehung ...

Bastelarbeiten und Weggottesdienst zu Ostern

Ostern steht vor der Tür – wir haben gebasteltet und uns zusammen auf dieses Fest vorbereitet ...

Unsere Osterstündchen

– vom Wachsen, von den Grundlagen des Lebens und der Freundschaft ...

­